Optimaler Einsatz des Werbefrankens – Out of Home Media setzt neu auch auf Senozon Daten

Wie kann der Werbefranken optimal eingesetzt werden? Dies ist die essentielle Frage bei der Planung einer effizienten Werbekampagne. Insbesondere im Bereich Out of Home, einem etablierten und konstant an Relevanz gewinnenden Medium. Florian Walz, CEO und Partner von Out of Home Media beantwortet diese Frage neu auch mit Hilfe von Senozon Mobilitätsdaten. 

Die Mediaagentur für Out of Home bestehet aus einer Beratungseinheit  und zwei autonomen Umsetzungseinheiten (ACE2ACE und Outdoor Media). Mit mehr als 15 renommierten Spezialisten bieten sie das umfassendste Dienstleistungsspektrum im Schweizer Markt.  

Nebst der Kalkulation der Medienleistung von Kampagnen auf der Basis der Grundlagenforschung SPR+ werden neu auch Mobilitätsdaten von Senozon verwendet. Diese Mobilitätsdaten erlauben es, Zielgruppen auch bezüglich ihres Pendlerverhaltens im Alltag zu analysieren.

So lässt sich zum Beispiel die Wahl des Verkehrsmittels oder die gerade verrichtete Aktivität (Arbeit, Freizeit, Einkauf) in der Planung berücksichtigen. Die Betrachtung kann flächendeckend oder gezielt auf Hektarebene erfolgen.

Senozon AG
Rötelstrasse 15
8006 Zurich
Switzerland
Senozon Deutschland GmbH
c/o Next-Level-Offices
Franklinstraße 11
10587 Berlin
Germany
Senozon Austria GmbH
Türkenstraße 25/8
1090 Vienna
Austria

Jetzt Newsletter anfordern: